An diesem Abend werden wir den Clown (in uns) etwas näher betrachten. Anhand von Beispielen und Erfahrungen aus der Praxis, ein bis zwei praktischen Übungen sowie theoretischen Impulsen, wird beleuchtet was es heißen kann, Clown oder Clownin zu sein.

Anna Ach, Schauspielerin in Physischem Theater, Theaterpädagogin sowie Sozialarbeiterin, unterrichtet in den Bereichen Theater und Bewegung seit 2013. Als Clownin bespielt sie soziale Einrichtungen, Veranstaltungen und andere Bühnen.