MBCL – Mindfulness Based Compassionate Living Mitgefühlstraining 2021

Dieser Kurs ist wie die zweite Seite der einen Medaille auf deren einen Seite die Achtsamkeit eine intentionale, wache und bewusste Aufmerksamkeit für das was jetzt gerade ist, ohne dieses zu bewerten oder
verändern zu wollen (siehe MBSR) steht, auf der anderen Seite das wohlwollende, freundliche und verständnisvolle Mitgefühl mit sich und anderen.

Um meine Kompetenzen in der Entwicklung von Menschen kontinuierlich und stimmig zu erweitern, habe ich 2018 als zertifizierter MBCL Lehrer diese Ausbildung abgeschlossen. Seitdem unterrichte ich dieses 8 Wochen Programm leidenschaftlich gerne.

Dieses Format lädt die Teilnehmer ein, zu einem Mehr an Verständnis für sich und andere. Zu Sanftmut & Verzeihen. Zum Loslassen & neu ausrichten. Die Qualitäten des Mitgefühls zu entwickeln ist alles andere als Softiness , denn es erfordert Mut, sich auch seinen verletzlichen und vielleicht lange ignorierten bzw. unterdrückten Anteilen in sich zuzuwenden.

Dadurch und aus einem geschützten Raum heraus, kann ein offener, freundlicher Kontakt entstehen, welcher die wirkliche tiefe Heilung initiiert und unterstützt.

So kann ein MBCL Kurs ein wahrer Friedensbeitrag sein. In unserem Innen, wie im Außen. Denn wir alle wissen, der wahre Wandel im Außen kann nur durch einen Wandel im Innen erfolgen.

Der Teilnehmerkreis ist auf 12 Personen begrenzt.
Herzlich Willkommen.

Termine: ab 06.10.2021
Uhrzeit: 19.00 bis 21.30 Uhr
Ausgleich: 410 €
Ort: Die Villa & ONLINE

Infos & Anmeldung unter: hello@achtsamkeit.in